Anmeldung für Zuschauer notwendig

Liebe Fans der SG Dunningen / Schramberg,
 
für die neue Runde gelten im Zuge der COVID19 Pandemie für die Spiele aller Mannschaften in Dunningen und auf dem Sulgen die Hygienekonzepte der Spielgemeinschaft:  
Neben den bekannten Maßnahmen wie beispielweise das Tragen einer Maske (außer am Platz) oder das Einhalten des Abstands von 1,5 Metern, gibt es für die Runde 2020/2021 auch ein Ticket-System, um an den Spielen teilnehmen zu können. Nachfolgend die wichtigsten Infos hierzu:
  • Tickets müssen nur von Zuschauern gezogen werden (nicht von Spieler, Trainer, Betreuer, Hallendienst)
  • Für jedes Einzelspiel muss ein Ticket gezogen werden
  • Bezahlt wird weiterhin erst am Eingang
  • Leerung der Halle nach jedem Spiel
  • Erst dann erneute Füllung der Halle mit Zuschauern
  • Es gibt eine maximale Zuschauer-Kapazität pro Halle (die noch verfügbare Anzahl an Plätzen ist im Ticket System ersichtlich)
  • Gästefans sind keine zugelassen (Ausnahme: Fahrer)
  • Das Ticket-System schließt Freitagabends 21:00 Uhr für den darauffolgenden Spieltag
  • Kurzentschlossene können bei Verfügbarkeit sich noch an der Tages-/Abendkasse Tickets besorgen. Vor allem bei Spielen der aktiven Mannschaften wird jedoch empfohlen sich vorab den Eintritt zu sichern, da die aktuell verfügbaren Kapazitäten schnell aufgebraucht sein werden.
  • Auch die Spieler innerhalb der SG Dunningen / Schramberg müssen sich Tickets für andere Spiele ziehen. Spielt beispielsweise die 2te Herrenmannschaft vor der 1ten Herrenmannschaft, benötigen die Spieler der 2ten Herrenmannschaft ebenfalls Tickets für das darauffolgende Spiel. Die 1te Herrenmannschaft benötigt theoretisch keine Tickets, da diese die Halle über den Hintereingang betritt und somit sich nicht auf den Zuschauern-Rängen befindet.
Achtung: Bitte haben sie Verständnis dafür, dass es vor allem in der Anfangszeit noch zu längeren Wartezeiten vor der Halle kommen kann.

Zum Online-Ticket