Startseite > Aktuelles > Aktuell

Sommerrunde


Spiel 1 10.07.2021

Durch die andauernde Pandemie war es der männlichen E-Jugend nicht möglich, Trainingseinheiten zu absolvieren. Daher ist es um so schöner, dass es die Möglichkeit einer kleinen Sommerrunde gab, an welcher die Handballkids teilnehmen konnten. Gegen Rietheim konnten die Jungs einen 23:3 Sieg verbuchen. Die Trainerin Sabine war sichtlich zufrieden: "Unser Zusammenspiel hat hervorragend geklappt und auch bei den Koordinationsübungen haben sich die Jungs super angestellt!" Neben Handball stand auch Weitsprung, Seil Springen und Medizinball-Werfen auf dem Programm.

Spiel 2 17.07.2021

Die 14 Spieler in der E-Jugend zeigten auch beim 2. Spiel gegen Spaichingen attraktiven Handball. Temporeiches Spiel, super Abwehr und 2 Torhüter die ihr Tor regelrecht zumauerten.

So wurde der Sieg mit 16:2 doch wieder sehr deutlich. Bei den Koordinationsübungen müssen wir das eine oder andere dann doch noch ein bisschen üben, dann werden auch hier mehr Punkte erzielen werden können.

Super gespielt Jungs! Großes Lob eurer Trainerin!

Boze (Tor), Mathis, Mats, Jan, Yannik, Mohamad, Julian, Jonathan, Simon, Ben

Spiel 3 - 17.07.2021

Beim Aufwärmen war der erste Eindruck: Das Spiel verlieren wir wohl, da die Gegner einiges grösser gewachsen sind

So begann auch das Spiel: halbherzige Abspiele, kein freilaufen ,keine genauen Torwürfe. Es schien so, dass HSG Baar ein leichtes Spiel mit uns hätten. Aber plötzlich wurde die Handbremse gelöst und die Schramberger Kids zeigten, dass sie auch guten Handballspielen können.

Über ein starkes Abwehr verhalten, bis hin zu gutem Freilaufen und klasse Anspielen konnte man immer öfters den Ball im Tor versenken.

Das körperlich klar überlegene HSG Baar gewannen das Spiel  mit 17:9. Trotzdem super gemacht Kids! Toll gekämpf!

Pro geworfenes Tor wurden von Trainer und Eltern eine Summe an die Hochwasseropfer gespendet.